Die ÖH heute

imageWie alle zwei Jahre ist es auch heuer wieder soweit – die ÖH-Wahlen stehen vor der Tür. Und wie die vorangegangenen Male bietet auch diese ÖH-Wahl den Studierenden in ganz Österreich die Möglichkeit, ihre offizielle Vertretungen auf Bundes-, Universitäts-, Fakultäts- und Studienvertretungsebene für die nächsten zwei Jahre zu wählen. Aber wer ist eigentlich derzeit „am Drücker“, welche Fraktionen sind überhaupt federführend in der aktuellen ÖH, wer sitzt ganz oben an der Spitze oder kurz: wer hat das Sagen in der ÖH?

Die ÖH auf Bundesebene

Bei den ÖH Wahlen 2011 gewann die AG mit 23 Mandaten mit einem Vorsprung von 8 Mandaten vor den FLÖ (15 Mandate). Drittmeiste Mandate erhielten die Grünen und Alternativen StudentInnen (14). Den größten Mandatsgewinn verzeichnete der Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ), der auf zwölf Sitze kommt – plus vier im Vergleich zu den Wahlen 2009. Die JuLis (Jungen Liberalen) erreichten 3 Sitze und KSV-KJÖ, RFS und KSV lili jeweils 1 Sitz.

Ein Überblick zur Stimmenauswertung und Mandatsverteilung auf Bundesebene findet sich unter folgendem Link: Wahlergebnis-Bundesebene.

Die derzeitige ÖH-Exekutive setzt sich aus den Fraktionen VSStÖ, GRAS, FLÖ und FEST zusammen. Die AktionsGemeinschaft, die nach Auszählung der Stimmen und Aufteilung der Mandate eindeutig stärkste Studierenendenfraktion war, ist nicht Teil der aktuellen Koalition. Die AG hatte sich nach schwerwiegenden ideologischen Diskrepanzen dafür entschieden, aus den Koalititionsverhandlungen auszusteigen und stattdessen in die „Opposition“ zu gehen.

Nähere Informationen rund um die ÖH findet ihr auf der Homepage der Österreichischen Hochschülerschaft.

Team der ÖH-Bundesexekutive

  Schott, Martin Vorsitzender (FLÖ)

  Gruber, Angelika  Stellv. Vorsitzende (VSStÖ)

  Wulz, Janine  Zweite stellv. Vorsitzende (GRAS)

  Huber, Christoph  Generalsekretär (FEST)

Fotos © http://www.oeh.ac.at

ÖH @ Uni Wien

Das aktuelle Team der ÖH-Uni Wien besteht aus VertreterInnen der Fraktionen VSStÖ, GRAS und LiLi. Konkret setzt sich der derzeitige Vorsitz wie folgt zusammen:

Atasoy, Kübra (VSStÖ)
Rückert, Jasmin (GRAS)
Kraus, Julia KSV (LiLI)

Ursprünglich war Maria Clar von den Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) Mitglied des Uni Wien-ÖH-Vorsitzteams, trat jedoch „aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen“ Ende Juni 2012 zurück. Jasmin Rückert wurde daraufhin zu ihrer Nachfolgerin gewählt.

Ein Überblick zur Stimmenauswertung und Mandatsverteilung auf Bundesebene findet sich unter folgendem Link: Wahlergebnis-UniWien. Nähere Informationen zur ÖH an der Universität Wien findet ihr auf der Homepage der Universitätsvertretung.

Studienvertretungen

Publizistik

Die Studienvertretung der PKW wird derzeit von der IG Publizistik gestellt und ist zuständig für alle Studierenden des Bakk-, Mag- und Diplomstudiums. Aufgrund der Institutsgröße repräsentieren 5 Vertreter die Interessen der PKW-Studierenden:

  Gugumuck, Elisabeth

  Putz, Nina

  Greußing, Esther

  Polach, Lubomir

  Surowiec, Alexander

Fotos © http://www.univie.ac.at/stv-publizistik/portraits

Informatik

Die Studienvertretung der Informatik wird derzeit von der /bin (Basisgruppe Informatik) gestellt. Aufgrund der Institutsgröße repräsentieren 5 Vertreter die Interesse der Informatik-Studierenden:

Seebacher, Stephan Markus (Vorsitzender)
Melmuk, Stefan (1. Stv. Vorsitzender)
Spataro, Nico Pasquale Silvester (2. Stv. Vorsitzender)
Weitere Mandate: Kumbeiz Walter, Melinte Mariana

Unter unten angeführtem Link findet ihr die Wahlergebnisse sämtlicher Institute der Uni Wien von 2011: Wahlergebnisse-Institute